Montag, 21. Dezember 2015

Erzähl mal!

Was das hier werden soll? Es gibt so viele Geschichten da draußen, die erzählt werden wollen und vielleicht auch müssen. Und genau deshalb bist DU hier, oder? ;-)
Das Leben hält uns so viele von ihnen bereit! Wir erleben ständig so viel und wissen doch eigentlich gar nicht, wohin damit. Wenn du hier gelandet bist, dann liebst du Geschichten vermutlich genauso wie ich. Ich jedenfalls bin sehr froh, dass du hier bist, denn die Geschichten freuen sich schon, von dir gelesen zu werden!
Vielleicht fragst du dich, wer ich denn bin, dass ich mich hier zum Geschichtenerzähler aufschwinge: Ich liebe Geschichten seit jeher und schreibe schon seit frühester Kindertage. Keine Ahnung ob gut, es ist auch nicht meine Aufgabe, das zu beurteilen, aber es macht mir unheimlich viel Spaß! Und diesen Spaß möchte ich gern mit euch teilen.
Da es hier um Geschichten geht, möchte ich aber nicht nur selbst Geschichten erzählen, sondern auch Rezensionen schreiben. Denn es gibt so viel mehr Geschichten! Jedes Buch, jede Serie, jeder Film liefert eine Geschichte. Ob "gute" oder "schlechte", das sehen wir ja dann ;-)
Mein Ziel ist es, in die Tasten zu hauen und dich anzustecken. In der Hoffnung, dass die ein oder andere Geschichte dabei ist, die dich interessiert. Aber ich denke, ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
Was ich nicht möchte, ist aus dem Blog ein Tagebuch zu machen. Das mache ich immer noch ganz altmodisch zu Fuß (also mit der Hand) und so soll das auch bleiben. Alles, was ich möchte, ist erzählen. Natürlich interessiert mich auch immer deine Meinung - also fühl dich frei, dich mitzuteilen.

Und da bald das neue Jahr anfängt, kann ich mir ja schon mal einen ersten Vorsatz machen: Möglichst viel erzählen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen